###UEBERSCHRIFT###

Stellenangebote, Detailansicht

Stahl- und Massivbau ~ Tragwerksplaner (m/w)

Jobcode: XVIII-08-IKLBTW-HP

 

Ikoban bringt Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Einklang.

 

Wir vermitteln Fachkräfte mit ingenieurtechnischem und naturwissenschaftlichem Hintergrund. Unser Fokus liegt auf dem Mittelstand und auf Konzernen. Wir vermitteln ausschließlich direkt.

 

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir einen Tragwerksplaner.

 

Unser Klient ist ein erfahrenes Ingenieur- und Architekturbüro für Hochbau, Versorgungstechnik und Infrastruktur. Das Unternehmen übernimmt für seine Kunden alle Leistungen nach der HOAI. Durch seine Vielseitigkeit ist er in der Lage komplexe Bauvorhaben ganzheitlich zu betreuen. Er betreut Projekte im Industrie- und Kraftwerksbau sowie im öffentlichen Bau. Darüber hinaus optimiert er bestehende Anlagen unter energetischen und brandschutztechnischen Gesichtspunkten.

 

Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit. Der Arbeitsort befindet sich im Raum Stuttgart.

 

Ihre Aufgaben:

 

·         Entwicklung von Tragsystemen für unterschiedliche Bauwerke, zum Beispiel Brücken, Industrieanlagen und Bürogebäude

·         Erstellen von statischen Konzepten und Varianten

·         Erstellen von prüffähigen statischen Berechnungen

·         Fachliche Anleitung von Konstrukteuren und Zeichnern

·         Erstellen von Spezifikationen

·         Erstellen von Ausschreibungen

·         Sicherstellen der Einhaltung von Normen und Richtlinien.

 

Ihr Profil:

 

·         Abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens, des konstruktiven Ingenieurbaus (Uni/FH/BA) oder vergleichbare Qualifikationen

·         Erfahrung in der Tragwerksplanung

·         Gute Kenntnisse im Stahl- und Massivbau

·         Erfahrung im Umgang mit branchentypischer CAD- und Bemessungssoftware

·         Reisebereitschaft, gelegentlich auch international

·         Idealerweise anwendungsbereite Englischkenntnisse.

 

Bitte senden Sie Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse ausschließlich als PDF-Datei (bis maximal 10 MB) an elitejobs@ikoban.de.

 

Bitte schicken Sie uns eine Bewerbung OHNE Foto und OHNE Angaben wie Religion und Parteizugehörigkeit.

 

Bitte vermerken Sie den Jobcode XVIII-08-IKLBTW-HP.

 

Unsere Stellen richten sich gleichermaßen an männliche und weibliche Bewerber.

 

ESF - Europa fördert Sachsen