###UEBERSCHRIFT###

Stellenangebote, Detailansicht

Logistik ~ Leiter Elektro- und Automatisierungstechnik (m/w)

Jobcode: XVIII-08-IKNRLE-HP

 

Ikoban bringt Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Einklang.

 

Wir vermitteln Fachkräfte mit ingenieurtechnischem und naturwissenschaftlichem Hintergrund. Unser Fokus liegt auf dem Mittelstand und auf Konzernen. Wir vermitteln ausschließlich direkt.

 

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir einen Leiter Elektro- und Automatisierungstechnik.

 

Unser Klient ist ein Ingenieurbüro für das Bauwesen, die Versorgungstechnik und die Automatisierungstechnik. Er plant und betreut Projekte im Hochbau, in der Infrastruktur, in der Verkehrstechnik, in der Industrie und in der Logistik. Er ist ein Spezialist für Modernisierungen und Bauen im Bestand.

 

Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit. Der Arbeitsort befindet sich im Raum Frankfurt am Main.

 

Ihre Aufgaben:

 

·         Betreuung der elektro- und automatisierungstechnischen Anlagen für ein Logistikunternehmen (Fördertechnik, Leitsysteme, Visualisierungen, Dokumentationssysteme)

·         Festlegen von Standards in der Elektro- und Automatisierungstechnik

·         Optimierung von Abläufen im Verantwortungsbereich

·         Weiterentwicklung der IT- und Steuerungsarchitektur

·         Planung und Steuerung von Modernisierungsprojekten

·         Erstellen und Prüfen von Automatisierungskonzepten

·         Erarbeitung und Umsetzung einer Instandhaltungsstrategie

·         Koordination der Instandhaltung

·         Sicherstellen der Einhaltung von Vorschriften zum Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz

·         Führung von Mitarbeitern.

 

Ihr Profil:

 

·         Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, der Automatisierungstechnik, der Mechatronik (Uni/FH/BA) oder vergleichbare Qualifikationen

·         Erfahrung in der SPS-Programmierung

·         Erfahrung in der Planung und Umsetzung von Automatisierungskonzepten für fördertechnische Anlagen

·         Erfahrung in der Durchführung von Fehleranalysen in komplexen und vernetzten Anlagen

·         Erfahrung im Umgang mit CAE-Systemen, idealerweise EPLAN oder Ruplan

·         Anwendungsbereite Englischkenntnisse.

 

Bitte senden Sie Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse ausschließlich als PDF-Datei (bis maximal 10 MB) an elitejobs@ikoban.de.

 

Bitte schicken Sie uns eine Bewerbung OHNE Foto und OHNE Angaben wie Religion und Parteizugehörigkeit.

 

Bitte vermerken Sie den Jobcode XVIII-08-IKNRLE-HP.

 

Unsere Stellen richten sich gleichermaßen an männliche und weibliche Bewerber.

 

ESF - Europa fördert Sachsen