###UEBERSCHRIFT###

Stellenangebote, Detailansicht

Gebäudetechnik * Bauleiter (m/w)

Jobcode: XVIII-09-JTNFBL-HP

 

Ikoban bringt Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Einklang.

 

Wir vermitteln Fachkräfte mit ingenieurtechnischem und naturwissenschaftlichem Hintergrund. Unser Fokus liegt auf dem Mittelstand und auf Konzernen. Wir vermitteln ausschließlich direkt.

 

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir einen Bauleiter.

 

Unser Klient entwickelt, fertigt und errichtet gebäudetechnische Anlagen. Das Unternehmen ist ein Spezialist für Heiz- und Kühltechnik, Wasserversorgung und regenerativen Energietechnik. Er bietet nachhaltige und energieeffiziente Lösungen für alle Bereiche des Hoch- und Tiefbaus. Seine Referenzen umfassen unter anderem Hotels, Bürogebäude, Industriebauten und Bahnhöfe.

 

Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit. Der Arbeitsort befindet sich im Raum Hamburg.

 

Ihre Aufgaben:

 

·         Koordination von Projekten mit den Schwerpunkten Kühltechnik und Anlagenbau

·         Aufmaßerstellung

·         Erstellen von Bau- und Montageplänen

·         Personaleinsatzplanung

·         Koordination der Zusammenarbeit mit Nachunternehmern

·         Durchführen von Abnahmen

·         Durchführen von Termin- und Kostenkontrollen

·         Sicherstellen der Einhaltung von Qualitätsstandards und Vorschriften, zum Beispiel zum Arbeitsschutz

·         Nachtragsmanagement.

 

Ihr Profil:

 

·         Abgeschlossenes Studium der Versorgungstechnik, der Gebäudetechnik (FH/BA), Abschluss als Meister, als Techniker oder vergleichbare Qualifikationen

·         Erste Erfahrung in der Bauleitung

·         Gute Kenntnisse der VOB

·         Pkw-Führerschein und Reisebereitschaft.

 

Bitte senden Sie Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse ausschließlich als PDF-Datei (bis maximal 10 MB) an bewerbung@ikoban.de.

 

Bitte schicken Sie uns eine Bewerbung OHNE Foto und OHNE Angaben wie Religion und Parteizugehörigkeit.

 

Bitte vermerken Sie den Jobcode XVIII-09-JTNFBL-HP.

 

Unsere Stellen richten sich gleichermaßen an männliche und weibliche Bewerber.

 

ESF - Europa fördert Sachsen