###UEBERSCHRIFT###

Stellenangebote, Detailansicht

Rohrleitungsbau ~ Niederlassungsleiter (m/w)

Jobcode: XVIII-09-IKGCNL-HP

 

Ikoban bringt Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Einklang.

 

Wir vermitteln Fachkräfte mit ingenieurtechnischem und naturwissenschaftlichem Hintergrund. Unser Fokus liegt auf dem Mittelstand und auf Konzernen. Wir vermitteln ausschließlich direkt.

 

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir einen Niederlassungsleiter.

 

Unser Klient ist ein Generalunternehmer für die Bereiche Energie- und Elektrotechnik sowie Rohrleitungs- und Anlagenbau. Er projektiert und errichtet Anlagen für den Gesellschafts-, Industrie- und Infrastrukturbau. Er übernimmt dabei alle Leistungsphasen von der Planung bis zur Instandhaltung und Wartung. Das Unternehmen agiert weltweit von zahlreichen Standorten aus und verfügt über namhafte Referenzen in vielen Industriebereichen.

 

Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer attraktiven Vergütung. Der Arbeitsort befindet sich im südlichen Niedersachsen.

 

Ihre Aufgaben:

 

·         Sicherung der Ergebnisse im Rohrleitungsbau

·         Festlegen der strategischen Ausrichtung in Abstimmung mit der Zentrale

·         Budget- und Investitionsplanung

·         Optimierung und Steuerung von Prozessen

·         Personalplanung und Personalgewinnung

·         Gewinnung und Betreuung von Schlüsselkunden

·         Prüfen von technischen Konzepten

·         Koordination der Planung und der Errichtung

·         Sicherstellen der Einhaltung von Terminen, Kosten und Qualitätsstandards

·         Präsentation des Unternehmens in der Öffentlichkeit

·         Führung von Mitarbeitern.

 

Ihr Profil:

 

·         Abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens, des Stahl- und Metallbaus, der Versorgungstechnik (Uni/FH/BA) oder vergleichbare Qualifikationen

·         Umfangreiche Erfahrung und fundierte Kenntnisse im Rohrleitungsbau

·         Führungserfahrung

·         Reisebereitschaft

·         Gute Englischkenntnisse.

 

Bitte senden Sie Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse ausschließlich als PDF-Datei (bis maximal 10 MB) an elitejobs@ikoban.de.

 

Bitte schicken Sie uns eine Bewerbung OHNE Foto und OHNE Angaben wie Religion und Parteizugehörigkeit.

 

Bitte vermerken Sie den Jobcode XVIII-09-IKGCNL-HP.

 

Unsere Stellen richten sich gleichermaßen an männliche und weibliche Bewerber.

 

ESF - Europa fördert Sachsen