###UEBERSCHRIFT###

Stellenangebote, Detailansicht

Instrumentelle Analytik ~ Produktmanager (m/w)

Jobcode: XVIII-09-IKTLPM-HP

 

Ikoban bringt Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Einklang.

 

Wir vermitteln Fachkräfte mit ingenieurtechnischem und naturwissenschaftlichem Hintergrund. Unser Fokus liegt auf dem Mittelstand und auf Konzernen. Wir vermitteln ausschließlich direkt.

 

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir einen Produktmanager.

 

Unser Klient entwickelt und fertigt Messtechnik. Sein Portfolio umfasst eine Vielzahl an Geräten und Sensoren, vorwiegend für chemische und physikalische Messgrößen. Eingesetzt werden seine Produkte unter anderem in der Chemie- und Pharmaindustrie, in der Lebensmitteltechnik und in der Abfallwirtschaft. Das traditionsreiche Unternehmen ist mit mehreren Niederlassungen weltweit tätig.

 

Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit. Das Unternehmen bietet eine langfristige Perspektive, eine leistungsgerechte Vergütung, flexible Arbeitszeitmodelle zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie eine Betriebskantine. Der Arbeitsort befindet sich im Großraum Frankfurt am Main.

 

Ihre Aufgaben:

 

·         Betreuung des Produktportfolios für die chemische Industrie, vor allem Geräte für die instrumentelle Analytik

·         Erstellung des jährlichen Forecasts

·         Preisgestaltung

·         Erarbeiten von Konzepten von Neu- und Weiterentwicklungen

·         Durchführen von Markt- und Wettbewerbsanalysen

·         Betreuung von ausgewählten Kunden

·         Fachliche Unterstützung der Vertriebsmitarbeiter

·         Koordination der Zusammenarbeit mit Lieferanten und externen Partnern

·         Durchführen von Produktschulungen

·         Präsentation des Unternehmens auf Veranstaltungen

·         Verwaltung und Pflege der Stammdaten der Produktgruppe.

 

Ihr Profil:

 

·         Abgeschlossenes Studium der Chemie, der Chemietechnik, der Pharmazie (Uni/FH) oder vergleichbare Qualifikationen

·         Fundierte Erfahrung in der instrumentellen Analytik

·         Kommunikative Persönlichkeit und Fähigkeit zur Vermittlung technisch anspruchsvoller Themen

·         Internationale Reisebereitschaft

·         Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse.

 

Bitte senden Sie Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse ausschließlich als PDF-Datei (bis maximal 10 MB) an elitejobs@ikoban.de.

 

Bitte schicken Sie uns eine Bewerbung OHNE Foto und OHNE Angaben wie Religion und Parteizugehörigkeit.

 

Bitte vermerken Sie den Jobcode XVIII-09-IKTLPM-HP.

 

Unsere Stellen richten sich gleichermaßen an männliche und weibliche Bewerber.

 

ESF - Europa fördert Sachsen