###UEBERSCHRIFT###

Stellenangebote, Detailansicht

Stromversorgungstechnik für Industrieanlagen * Applikationsingenieur (m/w)

Jobcode: XVIII-10-JTUMAL-HP

 

Ikoban bringt Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Einklang.

 

Wir vermitteln Fachkräfte mit ingenieurtechnischem und naturwissenschaftlichem Hintergrund. Unser Fokus liegt auf dem Mittelstand und auf Konzernen. Wir vermitteln ausschließlich direkt.

 

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir einen Applikationsingenieur.

 

Unser Klient entwickelt und fertigt Werkzeugmaschinen, Laser, Elektronik und Elektromaschinen für den industriellen Einsatz. Zu seinen Kunden zählen namhafte Unternehmen des Maschinenbaus, der Automobilindustrie und der Energietechnik. Unser Klient ist weltweit tätig und mit Standorten auf allen Kontinenten vertreten.

 

Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine langfristige Perspektive, beste Entwicklungsmöglichkeiten und ein angenehmes Arbeitsklima. Der Arbeitsort befindet sich im Süden von Baden-Württemberg.

 

Ihre Aufgaben:

 

·         Produktbetreuung von Stromversorgungstechnik für Plasmaanlagen

·         Kundenbetreuung und technische Beratung

·         Koordination der Entwicklung von Applikationen nach individuellen Kundenanforderungen

·         Koordination der Umsetzung von Produktanpassungen und Weiterentwicklungen

·         Durchführen von Versuchen

·         Durchführen von Termin- und Kostenkontrollen

·         Sicherstellen der Einhaltung von Qualitätsstandards und Kundenanforderungen

·         Reklamationsmanagement und Koordination des 8D-Prozesses.

 

Ihr Profil:

 

·         Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, der (technischen) Physik (Uni/FH/BA) oder vergleichbare Qualifikationen

·         Kenntnisse in der Plasmabeschichtung und idealerweise auch in der Stromversorgung von Plasmaanlagen

·         Erfahrung in der Auslegung leistungselektronischer Systeme im industriellen Umfeld

·         Reisebereitschaft

·         Gute Englischkenntnisse.

 

Bitte senden Sie Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse ausschließlich als PDF-Datei (bis maximal 10 MB) an bewerbung@ikoban.de.

 

Bitte schicken Sie uns eine Bewerbung OHNE Foto und OHNE Angaben wie Religion und Parteizugehörigkeit.

 

Bitte vermerken Sie den Jobcode XVIII-10-JTUMAL-HP.

 

Unsere Stellen richten sich gleichermaßen an männliche und weibliche Bewerber.

 

ESF - Europa fördert Sachsen