###UEBERSCHRIFT###

Stellenangebote, Detailansicht

Visualisierung * Softwareentwickler (m/w/d)

Jobcode: XVIII-11-JTAMSE-HP

 

Ikoban bringt Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Einklang.

 

Wir vermitteln Fachkräfte mit ingenieurtechnischem und naturwissenschaftlichem Hintergrund. Unser Fokus liegt auf dem Mittelstand und auf Konzernen. Wir vermitteln ausschließlich direkt.

 

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir einen Softwareentwickler.

 

Unser Klient entwickelt Software für Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus. Das Herzstück seines Portfolios ist eine Softwarelösung für die Entwicklung von Antriebstechnik. Mit ihr lassen sich Berechnungen und Simulationen durchführen sowie anschauliche Modelle erstellen. Unser Klient arbeitet eng mit Unternehmen und Forschungseinrichtungen zusammen, um seine Softwarelösungen stets zu verbessern und weiter zu entwickeln.

 

Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit. Der Arbeitsort befindet sich im Raum München.

 

Ihre Aufgaben:

 

·         Entwicklung von Visualisierungssoftware zur Darstellung von 2D- und 3D-Modellen

·         Erstellen von technischen Konzepten für die Visualisierung von Modelldaten und Simulationen

·         Durchführen von Neu- und Anpassungsentwicklungen

·         Optimierung von bestehenden Lösungen

·         Programmierung

·         Durchführen von Softwaretests und Fehleranalysen

·         Beheben von Fehlern

·         Erstellen der technischen Softwaredokumentation.

 

Ihr Profil:

 

·         Abgeschlossenes Studium der Informatik, der Kommunikationstechnik (Uni/FH) oder vergleichbare Qualifikationen

·         Umfangreiche Erfahrung im Umgang mit dem .NET-Framework

·         Fundierte Kenntnisse in C#

·         Gute Kenntnisse in FORTRAN, C, C++, Java und Eclipse RCP

·         Erfahrung in der Grafikprogrammierung mit ACIS

·         Grundlegende Kenntnisse über die Modellierung in CAD

·         Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse.

 

Bitte senden Sie Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse ausschließlich als PDF-Datei (bis maximal 10 MB) an bewerbung@ikoban.de.

 

Bitte schicken Sie uns eine Bewerbung OHNE Foto und OHNE Angaben wie Religion und Parteizugehörigkeit.

 

Bitte vermerken Sie den Jobcode XVIII-11-JTAMSE-HP.

 

ESF - Europa fördert Sachsen