###UEBERSCHRIFT###

Stellenangebote, Detailansicht

Stark-, Schwachstrom und Automation * Projektingenieur (m/w/d)

Jobcode: XVIII-11-JTLBPE-HP

 

Ikoban bringt Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Einklang.

 

Wir vermitteln Fachkräfte mit ingenieurtechnischem und naturwissenschaftlichem Hintergrund. Unser Fokus liegt auf dem Mittelstand und auf Konzernen. Wir vermitteln ausschließlich direkt.

 

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir einen Projektingenieur.

 

Unser Klient ist ein Ingenieurbüro für die Bereiche Bauwesen und Versorgungstechnik mit mehreren Standorten in ganz Deutschland. Für seine Kunden übernimmt er alle Leistungsphasen nach der HOAI für alle gängigen Gewerke. Darüber hinaus ist er auch im Bereich Facility Management tätig und bietet umfassende Beratungsleistungen.

 

Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit. Der Arbeitsort befindet sich an einem der Standorte im Raum Leipzig, Frankfurt am Main oder Gütersloh.

 

Ihre Aufgaben:

 

·         Koordination Abwicklung von TGA-Projekten über alle Leistungsphasen der HOAI in den Fachgebieten Stark- und Schwachstrom sowie Gebäudeautomation

·         Erstellen von technischen Konzepten

·         Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanung

·         Auswahl und Auslegung von Komponenten

·         Erstellen von Ausschreibungen

·         Vergabe und Abnahme von Leistungen

·         Sicherstellen der Einhaltung von Terminen, Kosten und Qualitätsstandards

·         Erstellen von technischen Dokumentationen.

 

Ihr Profil:

 

·         Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, der Gebäudetechnik, der Energietechnik (Uni/FH/BA) oder vergleichbare Qualifikationen

·         Erste relevante Erfahrung in der technischen Gebäudeausrüstung

·         Idealerweise Kenntnisse in der Gebäudeautomation.

 

Bitte senden Sie Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse ausschließlich als PDF-Datei (bis maximal 10 MB) an bewerbung@ikoban.de.

 

Bitte schicken Sie uns eine Bewerbung OHNE Foto und OHNE Angaben wie Religion und Parteizugehörigkeit.

 

Bitte vermerken Sie den Jobcode XVIII-11-JTLBPE-HP.

 

ESF - Europa fördert Sachsen