###UEBERSCHRIFT###

Stellenangebote, Detailansicht

Sondermaschinenbau * Vertriebsingenieur (m/w/d)

Jobcode: XVIII-11-JTHKVI-HP

 

Ikoban bringt Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Einklang.

 

Wir vermitteln Fachkräfte mit ingenieurtechnischem und naturwissenschaftlichem Hintergrund. Unser Fokus liegt auf dem Mittelstand und auf Konzernen. Wir vermitteln ausschließlich direkt.

 

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir einen Vertriebsingenieur.

 

Unser Klient ist ein vielseitiger Sondermaschinenbauer. Er entwickelt und fertigt hochautomatisierte Maschinen und Anlagen. Seine Schwerpunkte liegen dabei in der Kunststoffverarbeitung, in der Medizintechnik und in der Verpackungstechnik. Das Unternehmen bietet eine hohe Fertigungstiefe und umfassende Entwicklungsleistungen.

 

Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung. Das Unternehmen bietet eine langfristige Perspektive, eine leistungsgerechte Vergütung und attraktive Zusatzleistungen. Der Arbeitsort befindet sich im Süden von Baden-Württemberg.

 

Ihre Aufgaben:

 

·         Akquisition von Kunden und Projekten

·         Kundenbetreuung und technische Beratung

·         Durchführen von Produktpräsentationen

·         Analyse von Kundenanforderungen

·         Prüfen der Machbarkeit und Konzepterstellung in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen

·         Erstellen von Angeboten

·         Führen von Verhandlungen

·         Planung und Organisation von Messeauftritten

·         Reklamationsmanagement.

 

Ihr Profil:

 

·         Abgeschlossenes Studium des Maschinenbaus, der Kunststofftechnik, der Automatisierungstechnik (Uni/FH/BA) oder vergleichbare Qualifikationen, zum Beispiel als Meister oder Techniker

·         Umfangreiche Erfahrung im technischen Vertrieb, idealerweise im Sondermaschinenbau im Bereich Kunststoffverarbeitung

·         Hohe internationale Reisebereitschaft

·         Verhandlungssichere Deutsch- und fließende Englischkenntnisse.

 

Bitte senden Sie Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse ausschließlich als PDF-Datei (bis maximal 10 MB) an bewerbung@ikoban.de.

 

Bitte schicken Sie uns eine Bewerbung OHNE Foto und OHNE Angaben wie Religion und Parteizugehörigkeit.

 

Bitte vermerken Sie den Jobcode XVIII-11-JTHKVI-HP.

 

ESF - Europa fördert Sachsen