###UEBERSCHRIFT###

Stellenangebote, Detailansicht

MSR-Technik * Embedded-Softwareentwickler (m/w/d)

Jobcode: XVIII-11-JTKBSE-HP

 

Ikoban bringt Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Einklang.

 

Wir vermitteln Fachkräfte mit ingenieurtechnischem und naturwissenschaftlichem Hintergrund. Unser Fokus liegt auf dem Mittelstand und auf Konzernen. Wir vermitteln ausschließlich direkt.

 

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir einen Softwareentwickler.

 

Unser Klient ist ein etabliertes Unternehmen der Mess- und Regelungstechnik. Es entwickelt und fertigt unter anderem Sensoren, Messgeräte und Kalibriertechnik. Das traditionsreiche Unternehmen blickt auf eine über 100-jährige Geschichte zurück und beliefert weltweit namhafte Kunden.

 

Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit. Das Unternehmen bietet eine fundierte Einarbeitung, eine langfristige Perspektive sowie eine leistungsgereichte Vergütung. Der Arbeitsort befindet sich in Hessen.

 

Ihre Aufgaben:

 

·         Entwicklung von Embedded Softwareapplikationen

·         Auswahl und Einbindung von Embedded Betriebssystemen

·         Neu- und Weiterentwicklung von grafischen Oberflächen

·         Anpassung und Wartung von LabView Programmen zur Anlagensteuerung

·         Optimierung und Anpassung bestehender Softwarelösungen und Softwarearchitekturen

·         Erstellen von technischen Konzepten und Spezifikationen

·         Programmierung

·         Durchführen von Softwaretests

·         Erstellen der technischen Dokumentation.

 

Ihr Profil:

 

·         Abgeschlossenes Studium der (Technischen) Informatik, der Elektrotechnik (Uni/FH/BA) oder vergleichbare Qualifikationen

·         Erfahrung in der Softwareentwicklung, idealerweise im Embedded Umfeld

·         Gute Kenntnisse in C# und Qt

·         Erfahrung im Umgang mit Datenbanken

·         Grundlegende Kenntnisse in der Mess- und Regelungstechnik

·         Idealerweise Erfahrung mit Versionskontrollsystemen.

 

Bitte senden Sie Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse ausschließlich als PDF-Datei (bis maximal 10 MB) an bewerbung@ikoban.de.

 

Bitte schicken Sie uns eine Bewerbung OHNE Foto und OHNE Angaben wie Religion und Parteizugehörigkeit.

 

Bitte vermerken Sie den Jobcode XVIII-11-JTKBSE-HP.

 

ESF - Europa fördert Sachsen