###UEBERSCHRIFT###

Stellenangebote, Detailansicht

Sondermaschinen für die Metalltechnik ~ Konstruktionsleiter (m/w/d)

Jobcode: XVIII-12-IKGHKL-HP

 

Ikoban bringt Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Einklang.

 

Wir vermitteln Fachkräfte mit ingenieurtechnischem und naturwissenschaftlichem Hintergrund. Unser Fokus liegt auf dem Mittelstand und auf Konzernen. Wir vermitteln ausschließlich direkt.

 

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir einen Konstruktionsleiter.

 

Unser Klient ist ein traditionsreicher Sondermaschinenbauer. Sein Spezialgebiet sind Maschinen für verschiedene Anwendungen in der Metallverarbeitung sowie maßgeschneiderte Komplettlösungen für die Fertigung. Das Unternehmen entwickelt sein Maschinenportfolio stetig weiter und beliefert namhafte Kunden weltweit.

 

Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit. Der Arbeitsort befindet sich in Sachsen.

 

Ihre Aufgaben:

 

·         Koordination der mechanischen Entwicklung und der Konstruktion

·         Konstruktive Weiterentwicklung des Standard-Portfolios

·         Konstruktion von Sondermaschinen nach individuellen Kundenanforderungen

·         Erstellen, Prüfen und Freigeben von technischen Konzepten, Konstruktionen, Zeichnungen und Stücklisten

·         Abstimmung technischer Details mit anderen Fachabteilungen, zum Beispiel der Elektrokonstruktion

·         Durchführen von Termin- und Kostenkontrollen

·         Sicherstellen der Einhaltung von Qualitätsstandards und Kundenanforderungen

·         Führung von Mitarbeitern.

 

Ihr Profil:

 

·         Abgeschlossenes Studium des Maschinenbaus, der Mechatronik, der Konstruktionstechnik (Uni/FH/BA) oder vergleichbare Qualifikationen

·         Erfahrung in der Konstruktion im Sondermaschinenbau im Bereich Metalltechnik/Werkzeugmaschinen/Zerspanung-Drehen

·         Fundierte Erfahrung im Umgang mit CAD-Systemen

·         Idealerweise erste Führungserfahrung, zum Beispiel als Projekt- oder Teamleiter.

 

Bitte senden Sie Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse ausschließlich als PDF-Datei (bis maximal 10 MB) an elitejobs@ikoban.de.

 

Bitte schicken Sie uns eine Bewerbung OHNE Foto und OHNE Angaben wie Religion und Parteizugehörigkeit.

 

Bitte vermerken Sie den Jobcode XVIII-12-IKGHKL-HP.

 

ESF - Europa fördert Sachsen