###UEBERSCHRIFT###

Stellenangebote, Detailansicht

Prävention ~ Facharzt für Krankenhaushygiene (m/w/d)

Jobcode: XVIII-12-IKLGHY-HP

 

Ikoban bringt Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Einklang.

 

Wir vermitteln Fachkräfte mit ingenieurtechnischem und naturwissenschaftlichem Hintergrund. Unser Fokus liegt auf dem Mittelstand und auf Konzernen. Wir vermitteln ausschließlich direkt.

 

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir einen Facharzt für Krankenhaushygiene.

 

Unser Klient ist ein regionaler Klinikverbund, der das gesamte medizinische Leistungsspektrum von der Grund- bis zur Schwerpunktversorgung abdeckt. Darüber hinaus zeichnet er sich durch eine Vielzahl hochspezialisierter Behandlungszentren aus.

 

Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit. Die Klinik bietet eine langfristige Perspektive mit besten Entwicklungsmöglichkeiten, eine attraktive Vergütung sowie Unterstützung bei der Kinderbetreuung. Der Arbeitsort befindet sich in einer landschaftlich reizvollen Region in Süddeutschland.

 

Ihre Aufgaben:

 

·         Erarbeiten und Umsetzen von krankenhaushygienischen Maßnahmen, vor allem zur Prävention von Infektionen und multiresistenten Erregern

·         Erstellen von Hygieneplänen

·         Durchführen von Begehungen

·         Festlegen von Risikobereichen

·         Schulung von Mitarbeitern

·         Beratung von Chef- und Oberärzten zu klinisch-hygienischen Themen

·         Untersuchung von Fällen und Ausbrüchen von Infektionskrankheiten

·         Erstellung und Auswertung von Infektions- und Resistenzstatistiken

·         Reporting an den Ärztlichen Direktor.

 

Ihr Profil:

 

·         Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin oder für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie

·         Erfahrung in der Krankenhaushygiene.

 

Bitte senden Sie Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse ausschließlich als PDF-Datei (bis maximal 10 MB) an elitejobs@ikoban.de.

 

Bitte schicken Sie uns eine Bewerbung OHNE Foto und OHNE Angaben wie Religion und Parteizugehörigkeit.

 

Bitte vermerken Sie den Jobcode XVIII-12-IKLGHY-HP.

 

ESF - Europa fördert Sachsen