###UEBERSCHRIFT###

Stellenangebote, Detailansicht

Feinguss * Fertigungsplaner (m/w/d)

Jobcode: XIX-01-JTRLFP-HP

 

Ikoban bringt Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Einklang.

 

Wir vermitteln Fachkräfte mit ingenieurtechnischem und naturwissenschaftlichem Hintergrund. Unser Fokus liegt auf dem Mittelstand und auf Konzernen. Wir vermitteln ausschließlich direkt.

 

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir einen Fertigungsplaner.

 

Unser Klient entwickelt, fertigt und vertreibt Metallprodukte. Das Traditionsunternehmen beliefert verschiedenste Branchen, wobei der Schwerpunkt auf dem Maschinenbau und der Fahrzeugindustrie liegt. Er verfügt über fundierte Technologiekenntnisse vom Gießen bis zur Zerspanung. Darüber hinaus bietet er eine große Auswahl an Werkstoffen, die er stetig weiterentwickelt. Unser Klient ist weltweit tätig und auf drei Kontinenten mit Produktionsstandorten vertreten.

 

Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit. Der Arbeitsort befindet sich im Süden Baden-Württembergs.

 

Ihre Aufgaben:

 

·         Fertigungsplanung im Bereich Gießereitechnik/Feinguss

·         Termin- und Kapazitätsplanung

·         Analyse und Optimierung von Fertigungsabläufen

·         Durchführen von Wertstromanalysen

·         Reduktion von Durchlaufzeiten

·         Überwachung des Auftragsdurchlaufes

·         Ermittlung von Störgründen

·         Sicherstellen der Einhaltung von Lieferterminen, Qualitätsstandards und Kundenanforderungen

·         Ermittlung und Pflege von Produktionskennzahlen

·         Pflege von Stammdaten im ERP-System.

 

Ihr Profil:

 

·         Abgeschlossenes Studium des Maschinenbaus, der Gießereitechnik (Uni/FH/BA) oder vergleichbare Qualifikationen, zum Beispiel als Techniker oder Meister

·         Erfahrung in der Fertigungsplanung von Serienbauteilen

·         Gute REFA-Kenntnisse

·         Erfahrung im Umgang mit ERP-Systemen, idealerweise SAP

·         Anwendungsbereite Englischkenntnisse.

 

Bitte senden Sie Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse ausschließlich als PDF-Datei (bis maximal 10 MB) an bewerbung@ikoban.de.

 

Bitte schicken Sie uns eine Bewerbung OHNE Foto und OHNE Angaben wie Religion und Parteizugehörigkeit.

 

Bitte vermerken Sie den Jobcode XIX-01-JTRLFP-HP.