###UEBERSCHRIFT###

Stellenangebote, Detailansicht

Softwarehersteller * Systemadministrator (m/w/d)

Jobcode: XIX-02-JTVTAD-HP

 

Ikoban bringt Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Einklang.

 

Wir vermitteln Fachkräfte mit ingenieurtechnischem und naturwissenschaftlichem Hintergrund. Unser Fokus liegt auf dem Mittelstand und auf Konzernen. Wir vermitteln ausschließlich direkt.

 

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir einen Systemadministrator.

 

Unser Klient entwickelt und vertreibt Softwarelösungen für die Signalverarbeitung. Seine Programme werden unter anderem in der Halbleiterindustrie, in der Oberflächentechnik und in der Medizintechnik eingesetzt und dienen der Optimierung der Qualitätssicherung und zur Prozessüberwachung. Das Unternehmen berät seine Kunden eingehend zur Softwareauswahl und entwickelt auch maßgeschneiderte Kundenapplikationen. Unser Klient ist international tätig und verfügt über zahlreiche Referenzen.

 

Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit. Darüber hinaus bietet das Unternehmen vielfältige Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten, eine attraktive Vergütung sowie zusätzliche Sozialleistungen. Der Arbeitsort befindet sich im Raum München.

 

Ihre Aufgaben:

 

·         Sicherstellen des störungsfreien Betriebs von Netzwerk, Servern und Datenbanksystemen

·         Betreuung, Ausbau und Optimierung der internen Server

·         Einrichten von Windows- und Linux-Arbeitsplätzen

·         Software- und Lizenzmanagement

·         Gewährleistung der Datensicherheit

·         Auswahl und Implementierung von Hard- und Software

·         Planung und Umsetzung anspruchsvoller Business-Lösungen.

 

Ihr Profil:

 

·         Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik (Uni/FH/BA) oder vergleichbare Qualifikationen

·         Erfahrung in der Netzwerkadministration

·         Erfahrung im Umgang mit Client-Server-Architekturen sowie im Arbeitsplatzmanagement

·         Gute Kenntnisse im Umgang mit Virtualisierungs- und Storage-Techniken

·         Grundkenntnisse in der Datenbankadministration

·         Anwendungsbereite Englischkenntnisse.

 

 

Bitte senden Sie Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse ausschließlich als PDF-Datei (bis maximal 10 MB) an bewerbung@ikoban.de.

 

Bitte schicken Sie uns eine Bewerbung OHNE Foto und OHNE Angaben wie Religion und Parteizugehörigkeit.

 

Bitte vermerken Sie den Jobcode XIX-02-JTVTAD-HP.

 

ESF - Europa fördert Sachsen