###UEBERSCHRIFT###

Stellenangebote, Detailansicht

Metallverarbeitung ~ EHS-Manager (m/w/d)

 

Weiterentwicklung von EHS-Prozessen und des EHS-Managementsystems, Verbesserung des Sicherheitsniveaus, Sicherstellen der Einhaltung entsprechender Vorschriften und Richtlinien.

 

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir einen EHS-Manager zur Direktvermittlung. (Jobcode: XIX-08-IKLNEH-HP)

 

Unser Klient ist ein vielseitiges Unternehmen der Metallverarbeitung. Er bietet eine breite Produktpalette für die Automobilindustrie und für den Maschinenbau. Das traditionsreiche Unternehmen ist international an mehreren Standorten tätig.

 

Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit. Das Unternehmen bietet eine langfristige Perspektive, beste Entwicklungsmöglichkeiten sowie attraktive Sozial- und Zusatzleistungen. Der Arbeitsort befindet sich in Bayern in Mittelfranken.

 

Ihre Aufgaben:

 

·         Weiterentwicklung von EHS-Prozessen und des EHS-Managementsystems

·         Sicherstellen der Einhaltung von Vorschriften und Richtlinien

·         Verbesserung des Sicherheitsniveaus und Implementierung von Prozessen zur ständigen Überwachung

·         Erarbeiten und Umsetzen von Maßnahmen zur Förderung einer positiven Sicherheitskultur

·         Durchführen von Gefährdungsanalysen und internen Audits

·         Durchführen von Mitarbeiterschulungen

·         Ansprechpartner zu allen Aspekten der Arbeitssicherheit sowie des Gesundheits- und Umweltschutzes

·         Erstellen von Statistiken, Auswertungen und Reportings.

 

Ihr Profil:

 

·         Abgeschlossenes Studium als Ingenieur für Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, als Wirtschaftsingenieur (Uni/FH/BA) oder vergleichbare Qualifikationen, zum Beispiel als Techniker oder Meister

·         Weiterbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit

·         Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von EHS-Managementsystemen

·         Idealerweise Kenntnisse im Brand- und Umweltschutz

·         Gute Englischkenntnisse.

 

Bitte senden Sie Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse ausschließlich als PDF-Datei (bis maximal 10 MB) an elitejobs@ikoban.de. Bitte vermerken Sie den Jobcode XIX-08-IKLNEH-HP.

 

Bitte schicken Sie uns eine Bewerbung OHNE Foto und OHNE Angaben wie Religion und Parteizugehörigkeit.

 

Ikoban bringt Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Einklang. Wir vermitteln Fachkräfte mit ingenieurtechnischem und naturwissenschaftlichem Hintergrund. Unser Fokus liegt auf dem Mittelstand und auf Konzernen. Wir vermitteln ausschließlich direkt.