###UEBERSCHRIFT###

Stellenangebote, Detailansicht

Krankenhaus ~ Leiter Kodierabteilung (m/w/d)

 

Organisation und Optimierung von Kodier- und Dokumentationsabläufen, Beratung zur möglichen Optimierung medizinischer Abläufe, Überwachung der Vollständigkeit der Kodierung in Einzelfällen, Prüfen von MDK-Gutachten, Management von Sozialgerichtsfällen, Schulung der Mitarbeiter.

 

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir einen Leiter Kodierabteilung zur Direktvermittlung. (Jobcode: XXI-07-IKCNKD-HP)

 

Unser Klient ist ein Akutkrankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit knapp 400 Betten. Es bietet ein breites Spektrum an Fachbereichen, verfügt über eine moderne Ausstattung und ist zudem akademisches Lehrkrankenhaus.

 

Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit. Das Krankenhaus bietet eine langfristige Perspektive, Kinderbetreuungsmöglichkeiten, eine leistungsgerechte Vergütung, Mitarbeitervergünstigungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge. Der Arbeitsort befindet sich in einer landschaftlich reizvollen Region in Mecklenburg-Vorpommern.

 

Ihre Aufgaben:

 

·         Organisation und Optimierung von Kodier- und Dokumentationsabläufen

·         Beratung des Direktors und der Chefärzte zur möglichen Optimierung medizinischer Abläufe

·         Überwachung der Vollständigkeit der Kodierung in Einzelfällen in erlösintensiven Bereichen

·         Prüfen von MDK-Gutachten

·         Erstellen von Stellungnahmen in Widerspruchverfahren

·         Analyse von MDK-Begutachtungsanlässen

·         Fachliches Vorbereiten von Vergleichen zwischen Klinik und Krankenkassen

·         Management von Sozialgerichtsfällen

·         Schulung der Mitarbeiter zur MDK-sicheren Dokumentation

·         Organisation der Fort- und Weiterbildung der Kodierassistenten.

 

Ihr Profil:

 

·         Abgeschlossenes Studium als Arzt, Gesundheitsökonom, Betriebswirt (Uni/FH/BA) oder vergleichbare Qualifikationen

·         Umfangreiche Erfahrung im Medizincontrolling

·         Fundierte Kenntnisse in der Kodierung.

 

Bitte senden Sie Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse ausschließlich als PDF-Datei (bis maximal 10 MB) an elitejobs@ikoban.de. Bitte vermerken Sie den Jobcode XXI-07-IKCNKD-HP.

 

Bitte schicken Sie uns eine Bewerbung OHNE Foto und OHNE Angaben wie Religion und Parteizugehörigkeit.

 

Ikoban bringt Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Einklang. Wir vermitteln Fachkräfte mit ingenieurtechnischem und naturwissenschaftlichem Hintergrund. Unser Fokus liegt auf dem Mittelstand und auf Konzernen. Wir vermitteln ausschließlich direkt.