Stellenangebote, Detailansicht

Gesellschaftsbau ~ Projektleiter (m/w/d)

 

Koordination und Abwicklung anspruchsvoller Projekte im Gesellschaftsbau, unter anderem Feuerwehren, Rettungszentralen, Museen und Forschungseinrichtungen.

 

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir einen Projektleiter zur Direktvermittlung. (Jobcode: XXII-04-IKNKPF-HP)

 

Unser Klient ist ein erfahrenes Architektur- und Ingenieurbüro für den Hoch-, Tief- und Wasserbau. Er übernimmt für seine Kunden die vollständige Planung für Anlagen der Energietechnik, für die komplexe Gebäudeausrüstung, für Infrastrukturprojekte und im Industrie- und Gesellschaftsbau. Das Unternehmen ist an mehreren Standorten in ganz Deutschland tätig und betreut auch internationale Projekte.

 

Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit. Das Unternehmen bietet eine langfristige Perspektive, herausfordernde Projekte, eine kollegiale Arbeitsatmosphäre und eine leistungsgerechte Vergütung. Der Arbeitsort befindet sich in Mecklenburg-Vorpommern.

 

Ihre Aufgaben:

 

·         Koordination und Abwicklung anspruchsvoller Projekte im Gesellschaftsbau, unter anderem Feuerwehren, Rettungszentralen, Museen und Forschungseinrichtungen

·         Technische Kundenberatung

·         Erstellen und Prüfen von technischen Konzepten

·         Koordination der Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanung sowie aktive Mitarbeit

·         Prüfen von Ausschreibungen

·         Vergabe von Leistungen

·         Sicherstellen der Bauüberwachung

·         Durchführen von Termin- und Kostenkontrollen

·         Sicherstellen der Einhaltung von Qualitätsstandards, Normen und Richtlinien

·         Führen von Mitarbeitern.

 

Ihr Profil:

 

·         Abgeschlossenes Studium als Architekt, Bauingenieur, Hochbauingenieur (Uni/FH) oder vergleichbare Qualifikationen

·         Umfangreiche Erfahrung in der Planung und Projektleitung im Hochbau

·         Fundierte Kenntnisse der HOAI und VOB

·         Erfahrung im Umgang mit branchentypischer Software

·         Idealerweise erste Erfahrung mit Anlagen des Zivilschutzes.

 

Bitte senden Sie Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse ausschließlich als PDF-Datei (bis maximal 10 MB) an elitejobs@ikoban.de. Bitte vermerken Sie den Jobcode XXII-04-IKNKPF-HP.

 

Wir respektieren Ihren Datenschutz: gern können Sie uns eine Bewerbung ohne Foto zusenden. Bitte verzichten Sie möglichst auf „sensible“ Daten, wie zum Beispiel Religions- oder Parteizugehörigkeit.

 

Ikoban bringt Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Einklang. Wir vermitteln Fachkräfte mit ingenieurtechnischem und naturwissenschaftlichem Hintergrund. Unser Fokus liegt auf dem Mittelstand und auf Konzernen. Wir vermitteln ausschließlich direkt.