Stellenangebote, Detailansicht

Serien- und Sondermaschinen * Elektrokonstrukteur (m/w/d)

 

Projektierung der elektrotechnischen Ausstattung von Serien- und Sondermaschinen: Konzepte, Berechnungen, Stromlauf- und Elektroschaltpläne, Komponenten, Zukaufteile.

 

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir einen Elektrokonstrukteur zur Direktvermittlung. (Jobcode: XXII-08-JTRFEK-HP)

 

Unser Klient ist ein vielseitiges und traditionsreiches Maschinenbauunternehmen. Seine Schwerpunkte liegen in der Wärme-, Beschichtungs- und Kunststofftechnik. Die Anwendungsgebiete seiner Anlagen umfassen unter anderem die Elektronikfertigung, die Medizintechnik und die Automobilindustrie.

 

Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit. Das Unternehmen bietet eine langfristige Perspektive mit besten Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, eine wertschätzende Firmenkultur sowie eine leistungsgerechte Vergütung. Der Arbeitsort befindet sich im Großraum Duisburg.

 

Ihre Aufgaben:

 

·         Projektierung der elektrotechnischen Ausstattung von Serien- und Sondermaschinen

·         Erstellen von technischen Konzepten

·         Durchführen von Berechnungen

·         Erstellen von Stromlauf- und Elektroschaltplänen

·         Auswahl und Auslegung von Komponenten

·         Festlegen von Zukaufteilen und Einholen von Angeboten

·         Abstimmung technischer Details mit Kunden, Lieferanten und der Fertigung

·         Sicherstellung der Einhaltung von Normen und Sicherheitsvorschriften

·         Erstellen der technischen Dokumentation.

 

Ihr Profil:

 

·         Abgeschlossenes Studium als Ingenieur für Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Mechatronik (Uni/FH/BA), Abschluss als staatlich geprüfter Techniker oder vergleichbare Qualifikationen

·         Erfahrung in der Elektrokonstruktion

·         Gute Kenntnisse im Umgang mit EPLAN

·         Erfahrung im Umgang mit ERP-Systemen

·         Idealerweise SPS-Kenntnisse

·         Anwendungsbereite Englischkenntnisse.

 

Bitte senden Sie Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse ausschließlich als PDF-Datei (bis maximal 10 MB) an bewerbung@ikoban.de. Bitte vermerken Sie den Jobcode XXII-08-JTRFEK-HP.

 

Wir respektieren Ihren Datenschutz: gern können Sie uns eine Bewerbung ohne Foto zusenden. Bitte verzichten Sie möglichst auf „sensible“ Daten, wie zum Beispiel Religions- oder Parteizugehörigkeit.

 

Ikoban bringt Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Einklang. Wir vermitteln Fachkräfte mit ingenieurtechnischem und naturwissenschaftlichem Hintergrund. Unser Fokus liegt auf dem Mittelstand und auf Konzernen. Wir vermitteln ausschließlich direkt.