Stellenangebote, Detailansicht

Energie- und Umwelttechnik ~ Projektleiter Anlagenbau (m/w/d)

 

Leitung von komplexen Anlagenbauprojekten in der Energie- und Umwelttechnik. Anlagenplanung. Ressourcen für Bau, Montage und Inbetriebnahme. Termine und Kosten. Führung von Projektteams.

 

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir einen Projektleiter zur Direktvermittlung. (Jobcode: XXII-12-IKBLPL-HP)

 

Unser Klient ist ein vielseitiges Ingenieurbüro für Energie- und Umwelttechnik sowie die technische Gebäudeausstattung. Neben Projekten im Industrie- und Gesellschaftsbau liegt sein Schwerpunkt auf Anlagen der Abfallaufbereitung und Abwasserbehandlung.

 

Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit. Das Unternehmen bietet eine langfristige Perspektive mit Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine leistungsgerechte Vergütung. Der Arbeitsort befindet sich im Raum Dresden.

 

Ihre Aufgaben:

 

·         Leitung von komplexen Anlagenbauprojekten in der Energie- und Umwelttechnik, unter anderem Geothermie, Abfallbehandlung und Biogas

·         Koordination der Anlagenplanung

·         Planung der Ressourcen für Bau, Montage und Inbetriebnahme

·         Abstimmung mit Kunden und Lieferanten

·         Koordination der Zusammenarbeit mit Nachunternehmern

·         Durchführen von Termin- und Kostenkontrollen

·         Sicherstellen der Einhaltung von Qualitätsstandards und der vertragskonformen Ausführung

·         Nachtragsmanagement

·         Führung von Projektteams.

 

Ihr Profil:

 

·         Abgeschlossenes Studium als Ingenieur für Verfahrenstechnik, Energietechnik, Umwelttechnik (Uni/FH/BA) oder vergleichbare Qualifikationen

·         Fundierte Erfahrung im Anlagenbau, idealerweise im internationalen Umfeld

·         Kenntnisse im Umgang mit Kalkulations- und Abrechnungsprogrammen

·         Führungskompetenz, Organisationsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit

·         Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse

·         Hohe internationale Reisebereitschaft, vorwiegend Europa.

 

Bitte senden Sie Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse ausschließlich als PDF-Datei (bis maximal 10 MB) an elitejobs@ikoban.de. Bitte vermerken Sie den Jobcode XXII-12-IKBLPL-HP.

 

Wir respektieren Ihren Datenschutz: gern können Sie uns eine Bewerbung ohne Foto zusenden. Bitte verzichten Sie möglichst auf „sensible“ Daten, wie zum Beispiel Religions- oder Parteizugehörigkeit.

 

Ikoban bringt Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Einklang. Wir vermitteln Fachkräfte mit ingenieurtechnischem und naturwissenschaftlichem Hintergrund. Unser Fokus liegt auf dem Mittelstand und auf Konzernen. Wir vermitteln ausschließlich direkt.